Schnappschuss

Schocken-CupBei vielen Clubs und in vielen Gaststätten ist das Würfelspiel „Schocken“ sehr beliebt. Jetzt wird der erste Borkener Schocken Cup am Samstag, 3. Oktober im „WERK 2“ veranstaltet. Präsentiert wird dieses Turnier von der VR-Bank Westmünsterland und dem Schockenclub „die Geilztens“. Ausgespielt wird der Cup über zwei Spielrunden. In jeder Spielrunde werden alle Teammitglieder an unterschiedliche Tische mit jeweils vier Spielern per Zufallsprinzip verteilt. Pro Spielrunde erhält jeder Spieler drei

0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.