Schönheit der Natur

Der Titel „Wildlife Photographer of the Year“ ist eine der bedeutendsten Auszeichnungen für Naturfotografen. Gesamtsieger 2018 ist der niederländische Fotograf Marsel van Oosten mit einem außergewöhnlichen Porträt zweier Goldstumpfnasenaffen. Die Aufnahme mit dem Titel „Das goldene Paar“ entstand in den Wäldern der chinesischen Qin-Ling-Berge, dem weltweit einzig verbliebenen Lebensraum für diese vom Aussterben bedrohte Affenart. Bis zum 31. März zeigt das Westfälische Pferdemuseum im Allwetterzoo Münster eine Ausstellung mit hundert ausgezeichneten „Wildlife“-Fotos. Sie sollen den Betrachter an die erstaunliche Pracht, die Dramatik und die Vielfalt des Lebens auf der Welt erinnern und ihm die Folgen menschlicher Eingriffe in die Natur ins Bewusstsein rufen.
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.