Spende an Messdiener

Das daraus eine Spende von 450 Euro werden würde, hätten sich die Gruppenleiter nicht träumen lassen.
Rhade (pd/azi). Während der Rhader Heinzelmännchen-Aktion konnten sich die Messdiener über eine Spende von 450 Euro freuen. Diese übergaben Birgit Mechlinski und Claudia Boll vom Kinderkleidermarkt-Team in Form eines Riesenschecks. Während des Frühlingskleidermarktes, der ganz im Zeichen des 25 jährigen Bestehens durchgeführt wurde, brachten sich auch die Messdiener mit dem Waffel und Kaffeeverkauf im Carola-Martius-Haus mit ein.
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.