Starlight Express für Kinder

STARLIGHT EXPRESS sucht neugierige Backstage-Reporter, die für ihre Schülerzeitung (Print oder Online), ihren YouTube-Kanal oder Blog über die Welt hinter dem Erfolgsmusical berichten möchten. Foto: Jens Hauer
Bochum (pd/hie) Erstmalig findet bei STARLIGHT EXPRESS am Dienstag, 25. Juli, eine Vorstellung ausschließlich für Kinder und Jugendliche statt. Unter dem Motto „Kids Only!“ besuchen junge Musical-Fans zwischen 8 und 14 Jahren Andrew Lloyd Webbers Welterfolg ohne erwachsene Begleitung. Aber nicht nur im Zuschauerraum stehen an diesem Tag die Kinder im Mittelpunkt. Auch hinter der Bühne dreht sich bei dieser besonderen Show alles um junge Zuschauer: STARLIGHT EXPRESS sucht neugierige Backstage-Reporter, die für ihre Schülerzeitung (Print oder Online), ihren YouTube-Kanal oder Blog über die Welt hinter dem Erfolgsmusical berichten möchten. Die jungen Redakteure erleben die Aufregung vor der Vorstellung hautnah mit, geben Einsatzzeichen und schauen Tontechnikern, Maskenbildner und Skate-Mechanikern bei ihrer Arbeit über die Schulter. Natürlich stehen Darsteller und Mitarbeiter auch für Interviews zur Verfügung. Interessierte Nachwuchs-Journalisten zwischen 8 und 14 Jahren schicken einfach eine kurze Bewerbung mit ihrer aktuellen Schülerzeitung an: Pressestelle STARLIGHT EXPRESS, Stadionring 24, 44791 Bochum oder einen Link zur Online-Ausgabe an presse@starlight-express.de. Die Bewerbungsfrist endet am Freitag, den 16. Juni. Die Nachwuchsjournalisten, die mit ihrer Schülerzeitung, ihrem Blog oder YouTube-Kanal die STARLIGHT EXPRESS-Jury am meisten überzeugen, dürfen sich nicht nur über einen exklusiven Zugang zum Backstage-Bereich, sondern auch über jeweils zwei Showtickets freuen. Wer nicht zu den glücklichen Gewinnern gehört, muss aber nicht traurig sein: Vor Beginn der „Kids Only“-Show haben alle Bewerber bei einer einmaligen Kinder-Pressekonferenz die Möglichkeit, Darstellern und Mitarbeitern des Theaters exklusiv Fragen zu stellen und Fotos zu machen. F
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.