Unterwegs mit Gottes Segen

Biker und auch Radfahrer kamen zur Schönstatt-Au.
Borken (pd/dd). Auch wenn das Wetter am Maifeiertag für eine Tour mit dem Motorrad nicht gerade optimal war, so kamen doch 20 Biker und auch viele Radfahrer zur ersten Motorradsegnung in die Schönstatt-Au. Die Biker Ludwig Teuber und Rainer Jansen in de Wal hatten das Treffen zusammen mit Schwester M. Hanna-Lucia Hechinger von der Schönstatt-Au, organisiert. Die Segnung der Motorräder übernahm Erzbischof em. Dr. Werner Thissen aus Hamburg. Der Erzbischof war Gast einer Veranstaltung in der Schönstatt-Au und übernahm gerne die Segnung der Motorräder an der kleinen Kapelle. Nach einer gemeinsamen Ausfahrt endete der Tag mit einem kleinen Imbiss.

Eine Motorrad-Wallfahrt findet schon seit vielen Jahren in Schönstatt bei Koblenz statt, erklärte Schwester M. Hanna-Lucia Hechinger: „So etwas wollten wir den Bikern im Raum Borken auch einmal anbieten!“
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.