Walburgismarkt in Ramsdorf

Der Spielmannszug Ramsdorf spielt ein Frühschoppenkonzert.
Ramsdorf (pd/azi). Am letzten Wochenende im Mai wird es wieder bunt, musikalisch und actionreich – der Walburgismarkt mit verkaufsoffenem Sonntag lädt am 27. Mai zum Tanzen, Stöbern und Einkaufen ein.

Los geht es ab 11 Uhr: Verschiedene Aktionen und Stände für Jung und Alt sind auf dem Walburgismarkt zu finden. Ab 13 Uhr öffnen dann auch die Ramsdorfer Geschäfte und Gewerbetreibende und der GiG-Marketing Velen Ramsdorf haben ein attraktives Rahmenprogramm vorbereitet.

Dazu gehören Kindertanzauftritte der Vereine, die Radio WMW Live-Bühne mit dem musikalischen Duo „Two4You-unplugged“ und der Moderation durch Benjamin Rotzler, eine Verlosung der Geschäftstreibenden, eine Kinderhüpfburg, Trampolinspringen, Kindereisenbahn „Thomas“, Kinderkarussell, Clown Olli mit seiner Bühnenshows und seinen Walking Acts und vieles mehr….

Im Ortskern halten etliche Händler ein reichhaltiges Angebot bereit: Von Selbstgenähtem über Fußball-Fanartikel bis hin zu Gewürzen. Zusätzlich gibt es Schmuck und handgemachte Arbeiten.

Außerdem gibt es unter anderem einen Imbiss-Wagen,Fischspezialitäten, Flammkuchen sowie Kartoffelspieße und die Ramsdorfer Gastronomen bieten Leckeres in ihren Lokalen an. Von 13 bis 16.30 Uhr erhalten Kunden in den teilnehmenden Geschäften ab einem bestimmten Einkaufswert Lose. Um 16.45 Uhr findet dann die Verlosung auf der Bühne statt. Zahlreiche Vereine, Verbände und örtliche Parteien stellen ihre Arbeit vor: Darunter der Spielmannszug Ramsdorf (Frühschoppenkonzert), der Schalke Fan Club Ramsdorfer Kreisel, der Arbeitskreis „Willkommen bei uns“ in den Räumlichkeiten „Allerhand und Radwerkstatt“, der Förderverein Hospizbewegung Westmünsterland, Velen e.V mit einem Infostand, das Haus St. Walburga Ramsdorf mit ihrem „Rollfietsenprojekt“, die Landjugend Ramsdorf mit einem Poolball Feld (Menschenbillard) und auf dem Kirchplatz findet der Kindertrödelmarktstatt. Eröffnet wird das Festwochenende bereits am Samstag, 26. Mai, um 19.30 Uhr mit Freibier auf dem Burgplatz. Im Anschluss sorgt die Band „Fourbidden Beats“ für Stimmung.
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.