Weinfest Borken: Gut trinken und speisen

Im Juni findet das beliebte Weinfest statt.Foto: Colourbox.de
Borken (pd/hie). Eine gute Nachricht für alle Weinfans: Auch 2018 findet wieder das „Borkener Weinfest“ statt. Es startet am Donnerstag, 7. Juni, gemeinsam mit dem Feierabendmarkt um 15 Uhr. In bewährter Form und gemütlicher Atmosphäre stellen auf dem Kirchplatz der St. Remigius Kirche Winzer aus fünf Anbaugebieten aus. Es werden ausschließlich Weine aus deutschen Anbaugebieten präsentiert, von der Weinregion Pfalz, Rheinhessen über die Mosel und Nahe bis Baden-Württemberg. Mit dabei sind die Winzer Weingut Junghoff, Weingut Eckes & Eckes, Weingut Rodermund, Weingut Maurer und Weinkellerei Kölle aus den Regionen Rheinhessen, Mosel, Nahe und Baden-Württemberg.

Ein buntes Rahmenprogramm mit Musik und Spaß und Spiel für Kinder sorgt für Stimmung. Für das leibliche Wohl wird mit einem sehr vielfältigen Angebot von verschiedensten Spezialitäten wie Antipasti-Tellern, Käseplatten und Flammkuchen gesorgt. Kaffeespezialitäten runden das kulinarische Angebot ab.

Das Borkener Weinfest ist am Donnerstag von 15 bis 22 Uhr geöffnet, am Freitag und Samstag von 16 bis 24 Uhr sowie am Sonntag von 12 bis 19 Uhr.
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.