Willkommen im „Lummerland“

Kindgerechte Außenanlagen laden zum kreativen Spiel ein.
Weseke (pd/dd). Pünktlich zum neuen Kindergartenjahr hat die KSB-Kita „Lummerland“ in Weseke ihren Betrieb aufgenommen. Die beteiligten Handwerker zeigten große Einsatzbereitsschaft und so konnte die Zwei-Gruppen-Einrichtung in Rekordzeit fertiggestellt werden. Inzwischen haben die ersten Kinder das Haus und den Garten „erobert“.

Bis zu 40 Mädchen und Jungen können die Kita besuchen. Das Interesse der Eltern an der neuen Einrichtung war schon zu Beginn der Anmeldezeit sehr groß. Und so überrascht es nicht, dass das „Lummerland“ fast ausgebucht ist. Nicht nur die Kinder, sondern auch die Erzieherinnen fühlen sich in den großzügigen Räumen und in den Außenanlagen sehr wohl. Die neue Kita wird sich im Herbst bei einem Tag der offenen Tür vorstellen, so Leiterin Andrea Strehlau.
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.