9. Auflage der Borkener Konzertreihe / Vorverkauf angelaufen

Das Dogma Chamber Orchestra ist im April 2018 in Borken zu Gast. Foto: Arne Mayntz
Borken (pd/dd). Auch für die 9. Saison der Borkener Konzertreihe konnten die künstlerischen Leiter, Susanne und Dinis Schemann, international renommierte Künstler verpflichten. Beginn ist am 1. Oktober mit einem Konzert des Talich Streichquartetts und Dinis Schemann am Klavier. Gespielt wird unter anderem Johannes Brahms (Klavierquinett). Der Vorverkauf ist angelaufen.

Abo-Bestellung können in der Tourist-Info Borken am Neutor 5 unter 02861/7584 abgegeben werden. Weitere Infos zur Konzertreihe: www.die-kulturgemeinde.de.

Die Borkener Konzertreihe gehört inzwischen zu den beliebtesten Kammermusikreihen der Region. In der aktuellen Saison kann sich das Publikum auf fünf hochkarätig besetzte Konzerte freuen. 2. Konzert: Samstag, 11. November, 19 Uhr Haiou Zhang, Klavier (F. Liszt, C. Debussy, M. Ravel u.a.).

3. Konzert: Sonntag, 21. Januar 2018, 19 Uhr, Singer Pur „Sagenhaft“, sechstimmige Lieder aus Märchen, Sagen und Legenden.

4. Konzert: Sonntag, 25. Februar 2018, 19 Uhr, Carion Bläserquintett (W.A. Mozart, F. Farkas, D. Schostakowitsch, F. Liszt u.a.).

5. Konzert: Sonntag, 29. April, 19 Uhr, Dogma Chamber Orchestra und Thorsten Johanns, Klarinette, (S. Barber, C.M. v. Weber, P. Tschaikowski).
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.