Balladen, Blues, Jazz & Country

Bjössi Thor spielt im Druck-Raum. Foto: Steinunn Erla Thoroddsen
Borken (pd/dd). Im Rahmen des Münsterland Festivals gastiert der isländische Gitarrist Bjössi Thor am Freitag, 27. Oktober, ab 20 Uhr im Druck-Raum des FARB, Wilbecke 12. das Publikum kann sich auf ein musikalisches Crossover freuen, denn Thors Repertoire reicht von rockigen Balladen über Jazz und Blues bis hin zu Country-Songs. Wenn der Musiker mit seiner Gitarre auf der Bühne steht, reißt er die Zuschauer mit. Bei den rockig und rhythmischen songs ebenso wie bei den nachdenklichen und ruhigen Stücken. Die musikalischen Wurzeln des Isländers liegen im Rock, später wandte er sich dem Jazz zu. Doch eigentlich passt er in jede Kategorie: Pop, Jazz, Rock, Blues, Country – je nachdem, wie es ihm in den Fingerspitzen kribbelt.

Wer den Musiker live erleben möchte, Karten zum Preis von 15 Euro (ermäßigt 12 Euro) gibt es im Ticketcenter der Borkener Zeitung, in Borken, Goldstraße oder in der Tourist-Info Borken. Reservierungen sind auch unter forumaltesrathaus@borken.de oder beim Münsterland e. V., Telefon 02571/949392 möglich.

Das Konzert- und Ausstellungsprogramm des Münsterland Festivals part 9 mit den Gastländern Island und Griechenland geht noch bis zum 11. November.
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.