„Blacko Mio!“

Comedian Dave Davis gastiert am 5. Mai in Bocholt. Foto: www.dave-davis.de
Bocholt (pd/dd). Comedian Dave Davis ist am Samstag, 5. Mai, um 20 Uhr (Einlass 19 Uhr), auf der Bühne Pepperoni im Textilwerk zu Gast. „Blacko Mio!“ – Glück ist eine Holschuld“, so lautet der Titel seines aktuellen Programms.

Frohlocke, Deutschland! Es geht uns gut! Wir sind eines der reichsten Länder der Welt. Doch das deutsche Volk ist verängstigt. Davis: „Ich nehme die Welt als normaler Bürger wahr, Mecklenburg-Vorpommern inklusive.“ „Blacko Mio!“ ist der Ausruf des Erstaunens aus der dunklen Seite der Nachbarschaft. Wie steht’s mit dem Anstand in diesem Land? Davis hat einen persönlichen Blick auf diese Dinge. Er macht kein bitterböses Polit-Kabarett, er versucht stattdessen mit viel Humor Vorurteile abzubauen. Seine Meinung: „Wenn man lacht, öffnet sich das Herz. Man merkt, dass Humor eine starke Kraft hat.“

Als Klomann Motombo Umbokko entlarvte der Komiker Dave Davis zu beginn seiner Karriere rassistische Vorurteile – er hat sich damit ins Herz vieler Zuschauer gespielt. Er ist zartbitter, nicht schwarz!

Die Eintrittskarten kosten im Vorverkauf 23 Euro, an der Abendkasse 28 Euro. Es gibt eine Imbissmöglichkeit. Alle weiteren Infos und Kartenreservierungen im Internet unter www.buehne-pepperoni.de.
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.