„Die Abrechnung“

Harald Funke, Thomas Philipzen und Jochen Rüther zeigen vollen Körpereinsatz.
Borken (pd/hie). Nach dem Erfolg der letzten Jahre kommt das Kabaretttrio mit dem Programm „STORNO - Die Abrechnung 2017“ wieder zweimal nach Borken. Am Mittwoch, 10. und Donnerstag, 11. Januar 2018, jeweils 20 Uhr, liefern Harald Funke, Thomas Philipzen und Jochen Rüther mit vollem Körpereinsatz, eindrucksvoller Mimik und faszinierendem Sprachwitz einen hochprozentigen Cocktail aus intelligenter Analyse mit brüllend komischem Zusammenspiel und beeindruckender Musikalität.

Alle Veranstaltungen finden in der Stadthalle Vennehof in Borken statt. Der Vorverkauf startet bereits am Freitag, 1. September. Karten gibt es in der Tourist-Info Borken, Neutor 5, 46325 Borken, Tel. 02861/7584. Weitere Informationen auch im Internet unter www.die-kulturgemeinde.de.
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.