Ganz nahe am Original

Dan Haynes und Pete Richard präsentieren die Tribute Show „Through the Years“.
Borken (pd/dd). Beeindruckend nahe am Original – so präsentiert das schottische Duo „Bookends“ die unvergessenen Songs von Simon & Garfunkel. Am Dienstag, 13. März, um 20 Uhr macht die Tribute-Show in der Stadthalle Vennehof Station. Begleitet werden die beiden Sänger Dan Haynes und Pete Richard vom Leo String Quartett.

„Simon & Garfunkel – Through the Years“, so lautet der Titel der Show und das Publikum kann sich auf eine Zeitreise in die wunderbare Musikwelt eines der erfolgreichsten amerikanischen Folkduos aller Zeiten freuen. In der Darbietung von Bookends klingen Stücke wie „The Boxer“, „Sound Of Silence„ oder „Mrs. Robinson“ oder das legendäre

frisch und zeitlos.

Simon & Garfunkel prägten mit ihrer Musik eine ganze Generation. Folkmusik wurde durch ihren Einfluss populär und entwickelte sich zum Gegengewicht zur Rock- und Beatmusik. Die Melodien mit zweistimmigem Gesang haben sich eine Zeitlosigkeit bewahrt, die bis heute andauert. Eintrittskarten für das „Bookends“-Konzert gibt es im TicketCenter der Borkener Zeitung in Borken, Goldstraße 2, 02861/944110.
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.