Jukebox Saturday Night

Das Glenn Miller Orchestra
Müster (pd/dd). Jukebox Saturday Night heißt das neue Bühnenprogramm mit dem das Glenn Miller Orchestra 2018 und 2019 auf große Europa-Tournee geht. Das Thema ist nicht nur Programm, sondern auch ein wunderschöner Song, der von Glenn Miller 1942 aufgenommen wurde und im Konzert des Glenn Miller Orchestra der rote Faden sein wird, denn so wie es Glenn Miller schon getan hat, geht auch Wil Salden bei dieser Show vor: Something Old, Something New, Something Borrowed and Something Blue. Deshalb werden auch unter anderem Kompositionen von Tschaikowsky, Cole Porter und George Gershwin dabei sein. Am Dienstag, 13. Februar 2018, um 20 Uhr ist das Orchester in der Halle Münsterland in Münster zu Gast. Der Kartenvorverkauf ist bereits angelaufen, Tickets gibt es in allen bekannten Vorverkaufsstelle, weitere Infos unter www.glenn-miller.de
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.