Kammermusikabend

Sandra Schares, Theresa Pelz und Sophie Sczepanek spielen ein Kammerkonzert in der Burg Ramsdorf.
Ramsdorf (pd/azi). Der Kulturkreis Burg Ramsdorf lädtam Freitag, 3. November um 19.30 Uhr zu einem Kammermusikabend in die Burg Ramsdorf ein.

Sandra Schares, Theresa Pelz und Sophie Sczepanek werden in der Besetzung Mezzosopran, Cello und Klavier Werke für Gesang, Cello und Klavier von Komponisten wie Johannes Brahms und César Franck, Liedzyklen von Francis Poulenc und Gustav Mahler, sowie Auszüge aus den Suiten für Violoncello Solo von Gaspar Cassado und Benjamin Britten erklingen lassen.

Einlass zum Konzert in der Burg Ramsdorf ist um 19 Uhr. Karten kosten im Vorverkauf 15, ermäßigt 7 Euro und sind ebenfalls – wie gewohnt – an der Abendkasse erhältlich.

Wer sich seine Karten im Vorverkauf besorgen möchte, findet sie an folgenden Stellen: Im Musikhaus Senft in Borken, in der Weinzeit in Ramsdorf, bei der Volksbank und bei der Sparkasse Ramsdorf sowie direkt bei Bernd J. Brinker – per Anruf oder via Kurznachricht – unter der Nummer 0157/80557860 oder per E-Mail unter der Adresse bernd.brinker@gmx.de.
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.