Konzertakrobaten

„Gogol & Mäx“ präsentieren ihre Show in Coesfeld.
Coesfeld (pd/dd). Am 12. Januar 2018, um 19. 30 Uhrwird es auf der Bühne des konzert theater coesfeld herrlich grotesk und umwerfend komisch. Die Konzertakrobaten „Gogol & Mäx“ sind zurück und präsentieren in ihrer Show zwei Stunden lang viel Humor sowie akrobatische und musikalische Kunstfertigkeit. Und wenn im grandiosen „Finale grande“ die Pianisten-Ballerina im rosafarbenen Rüschenkleid auf filigranem Stahl balanciert, dann hat es den Anschein, als könne sich selbst die auf dem Klavier thronende Bachbüste vor Lachen kaum mehr auf ihrem Sockel halten.

Ihr Thema in diesem Programm ist ihr eigenes Bühnenjubiläum, das sie mit dem „Concerto Humoroso“ feiern, denn seit 25 Jahren stehen sie auf der Bühne.

Karten gibt es an der Kasse des Theaters, an der kostenfreien Hotline 0800/539 6000) und unter www.konzerttheatercoesfeld.de.
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.