Lange Nacht im LWL-Museum: „Verzaubert“

Die Lange Nacht geht bis 24 Uhr. Foto: LWL//NASA
Münster (lwl). Welche Technik steckt hinter den Shows im Planetarium, und wie werden eigentlich Dinos für die Ausstellungen vorbereitet? Der LWL lädt am Samstag, 25. Mai, unter dem Motto „Verzaubert“ alle Interessierten zu einer Langen Nacht in das Museum für Naturkunde in Münster ein. Besucher haben von 19 bis 24 Uhr die Gelegenheit, das Naturkundemuseum und sein Planetarium neu zu entdecken. Ein reichhaltiges Programm mit Live-Musik, Zauberer, Shows im Planetarium und literarischen Leckerbissen wartet auf die Museumsgäste. Auch die neue Technik im Planetarium wir präsentiert.

Alle weiteren Informationen zur Veranstaltung unter Telefon 0251/5916050 (Servicezeiten: montags bis freitags von 8.30 bis 12.30 Uhr sowie montags bis donnerstags von 14 bis 15.30 Uhr. )
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.