Muenster Music Days 4.0

Tokunbo kommt nach Münster.Foto: anne-de-wolff
Münster (pd/azi). Vom Donnerstag, 15. bis Sonntag, 18. März finden die Muenster Music Days 4.0 mit vielen Acts statt. Mit dabei sind Matin Tingvall mit seinem neuen Solo-Programm „Distance“, das Doppelkonzert der Singer-Songwriter Jan Loechel und Tokunbo, Jasmin Tabatabai sowie das David-Klein-Quartett, gefolgt von Triosence, einem Jazz-Trio.


Martin Tingvall ist mit seinem Soloprogramm „Distance“ am Donnerstag, 15. März, um 20 Uhr, in der Konzerthalle Cloud zu erleben. Zum dritten Mal tritt Tingvall auf den Muenster Music Days auf. Eine Besonderheit ist in diesem Jahr ist, dass er nicht im Trio, sondern mit seinem Soloprogramm „Distance“ die Cloud beehrt. Das Doppelkonzert von Jan Loechel und Tokunbo findet am Freitag, 16. März, um 20 Uhr, statt. Tokunbo, ehemalige Frontfrau von Tok Tok Tok, wurde mit fünf German Jazz Awards ausgezeichnet. Mit einer Auswahl handverlesener Band-Musiker hat sie nun mit ‚The Swan‘ ein Album geschaffen, das sich in der Nische zwischen zeitgemäßem Jazz-Pop und Songwriter-Melancholie ansiedelt. Als Freund und Förderer von Sound Lake City gab sich Jan Loechel schon in der Vergangenheit die Ehre. Nach zwei erfolgreichen Alben zog sich Loechel in seinen umgebauten Bauwagen zurück, um seine neue EP aufzunehmen, die schlicht den Titel „III“ trägt.


Jasmin Tabatabai und das David-Klein-Quartett stellen am Samstag, 17. März, um 20 Uhr, ihr zweites gemeinsamen Jazz Album vor. Die Band Triosence kommt am Sonntag, 18. März, um 20 Uhr in die Cloud. Ob in Brasilien, Taiwan oder im Mutterland des Jazz, in den USA – überall, wo die drei Musiker von Triosence bislang aufgetreten sind, traf man auf ein begeistertes Publikum. Aber auch mit seinen CDs hat das deutsche Trio um Pianist Bernhard Schüler immensen Erfolg. Mit ihrem neuen Studioalbum „Hidden Beauty“ finden sich unter den Eigenkompositionen rhythmisch energiereiche Stücke, klassisch anmutende Balladen sowie lateinamerikanische Kompositionen.

Alle vier Konzerte werden in der Konzerthalle Cloud im Factory Hotel an der Germania, Brauerei 5, gespielt. Tickets sind im WN Ticket-Shop, Jörgs CD-Forum unter www.muenster-ticket.de zu haben.

Infos: www.soundlakecity.de
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.