Theaterspaß bis September

Auf der Freilichtbühne effektvoll in Szene gesetzt: Fröhliche Stimmung herrscht in der Badeanstalt des „Weißen Rössel“. Foto: Kirstin Laukamp/Freilichtbühne Coesfeld.
Coesfeld (pd/dd). Das Abendmusical „Im weißen Rössl“ hat bereits Premiere gefeiert und die Saison 2017 auf der Freilichtbühne Coesfeld eingeläutet. Die Bühnengeschichte rund um die schöne Rösslwirtin und ihren Oberkellner Leopold kam beim Publikum bestens an. Bis 2. September, ist das unterhaltsame Stück immer freitags und samstags (unterbrochen durch eine kurze Sommerpause) zu sehen.

Nun steht auch das Familienstück „Peter Pan“ in den Startlöchern, das am Samstag, 10. Juni, um 15 Uhr zum ersten Mal zu sehen sein wird. Wer mit dem Coesfelder Ensemble ins sagenumwobene Nimmerland reisen möchte – bis Sonntag, 3. September, wird das Familienmusical zu unterschiedlichen Zeiten gespielt.

Karten für beide Produktionen können jederzeit unter www.freilichtbuehne-coesfeld.de bestellt werden. Telefonische Bestellungen sind montags bis freitags von 10 bis 13 Uhr unter 02541/3355 möglich. Außerhalb der Kassenzeiten nimmt ein Anrufbeantworter Anfrage entgegen.
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.