Garten im Wandel

Gartenfreunde können am Sonntag den exotischen Garten der Familie Seggewiß in Raesfeld besichtigen.
Raesfeld (pd/hie). Unter dem Motto „Riesige Palmenblüte im Garten“ lädt Familie Seggewiß in Raesfeld am kommenden Sonntag, 28. Mai, von 11 bis 18 Uhr alle interessierten Gartenfreunde ein, die neuen Umgestaltungen im Garten zu entdecken.

Gemeinsam mit den „fast“ jugendlichen Kindern wurden neue Ideen entwickelt, um im Garten neue attraktive Elemente zu schaffen. Das große Spielhaus, der Sandkasten und die Rutsche wurden nicht mehr benötigt, das neue Ziel hieß „viel Platz zum Chillen und Quatschen“. So entstanden, umrandet von Palmen, Bananen und Bambuswald, eine neue riesige Liegeschaukel und eine Lounge-Essecke.

Die offenen Gartentage bei Familie Seggewiß bieten allen Gartenfreunden die Möglichkeit, Anregungen mitzunehmen, den Garten zu entdecken oder einfach nur zu „chillen“ und zu genießen. Weitere Termine sind am 11. Juni und 16. Juli.

Begleitet werden die Gartentage im Garten Seggewiß durch eine Ausstellung von Licht-, Feuer- und Leuchtobjekten in verschiedenen Größen und Formen. Infos unter www.garten-seggewiss.de
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.