Grenzüberschreitende Wanderung und Radtour zu Orchideen, Sonnentau und Co.

Am Sonntag, 27. Mai, findet eine geführte Wanderung mit dem Naturführer August Sühling statt
Burlo (pd/azi). Am Sonntag, 27. Mai, findet eine geführte Wanderung mit dem Naturführer August Sühling von Burlo in den Achterhoek statt.  Gemeinsam mit dem Naturführer August Sühling begibt sich die Gruppe auf eine etwa vierstündige und zirka acht Kilometer lange Wanderung zu den Naturschutzgebieten "Entenschlatt", "Burlo-Vardingholter Venn" und "Wooldsches Veen". Über verschlungene Pättkes wandern die Teilnehmer zu Biotopen mit einer einzigartigen Flora, die der Naturführer näher vorstellt.

Erforderlich sind festes Schuhwerk und wettergerechte Kleidung. Für die Veranstaltung wird eine Teilnahmegebühr von 7,50 Euro pro Person erhoben. Auf dem Weg verzehrt die Gruppe ein mitgebrachtes Picknick. Das Picknick kann auch zum Preis von 7,50 Euro vorbestellt werden.

Die Gruppe trifft sich um 10 Uhr auf dem Parkplatz am Kloster Mariengarden am Vennweg in Burlo.

Eine vorherige Anmeldung bei der Tourist-Info Borken (Tel. 02861/7584; tourist-info@borken.de) ist unbedingt erforderlich.
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.