Jazz im Dahliengarten

Jazz-Klassiker und Sommerdrinks werden im Dahliengarten serviert.
Kreis Borken (pd/dd). Bekannte Melodien von Duke Ellington, George Gershwin und Miles Davis unter freiem Himmel und inmitten von bunten Blumen – das gibt es beim nächsten Konzert der Reihe „Trompetenbaum & Geigenfeige – Musik in Gärten und Parks im Münsterland“. Die Triton-Jazzband aus Münster spielt am Samstag, 12. August, im Dahliengarten am Kirchplatz, in Legden. Das Konzert, bei dem das Ensemble von Sängerin Bianca Körner begleitet wird, beginnt um 16 Uhr. Vor dem Konzert, um 15 Uhr, und danach gegen 18 Uhr, wird eine Führung für die Konzertbesucher durch den Dahliengarten angeboten. 160 weltweit gezüchtete Dahliensorten sind dort zu bewundern. Zudem stellen Legdener Floristen besonders kunstvolle Gestecke mit Dahlien aus. An der „Dahlienbar“ gibt es Cocktails und alkoholfreie Sommerdrinks sowie kleine Snacks. In der Dämmerung wird der Garten dann besonders beleuchtet. Karten gibt es ab 14.30 Uhr an der Tageskasse, Reservierungen sind möglich unter 02571/949392. Infos: www.trompetenbaum-geigenfeige.eu zu finden.
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.