offline

Marie-Therese Gewert [Redaktionsmitglied]

Startpunkt ist: Region
registriert seit 24.08.2018
Beiträge: 328 Schnappschüsse: 0 Kommentare: 0
Folgt: 0 Gefolgt von: 2
3 Bilder

Erlebnishof wird „Herz“ des Vereins

Marie-Therese Gewert [Redaktionsmitglied]
Marie-Therese Gewert [Redaktionsmitglied] | Region | am 24.07.2019 | 10 mal gelesen

Lembeck (mtg). „Wir haben ja schon mit ein paar Euro gerechnet, aber dass es dann so eine Menge wird, hätten wir nie gedacht“, sagt Thomas Weßeling, erster Vorsitzender des Heimatvereins Lembeck. Aus einem Förderantrag sind jetzt 238.500 Euro geworden. Freudestrahlend nahm Weßeling daher den Bewilligungsbescheid von NRW-Heimatministerin Ina Scharrenbach entgegen. Er hatte im vergangenen Jahr einen Antrag beim...

1 Bild

Schützenfest Rhade: Wer schießt den Vogel ab?

Marie-Therese Gewert [Redaktionsmitglied]
Marie-Therese Gewert [Redaktionsmitglied] | Region | am 24.07.2019 | 30 mal gelesen

Rhade (mtg). Zum feierlichen Auftakt ihres Schützenfestes eröffnen die Rhader Schützen amSamstag,27. Juli, um 14 Uhr das Kinderschützenfest auf dem Festplatz. Mit lauten Böllerschüssen wird es dann offiziell um 17 Uhr eröffnet. Aufgrund der Renovierungsarbeiten in der St. Urbanus Kirche wird die Festmesse in diesem Jahr im Forstpark um 18.30 Uhr zelebriert. Anschließend heißt es: Antreten der Schützen und Abmarsch zur...

1 Bild

Kooperation in Sicht

Marie-Therese Gewert [Redaktionsmitglied]
Marie-Therese Gewert [Redaktionsmitglied] | Region | am 24.07.2019 | 1 mal gelesen

Kreis Borken (pd/mtg). Hinsichtlich der Reform der Pflegeberufe, die am 1. Januar 2020 in Kraft tritt, sind das Klinikum Westmünsterland und das Caritas Bildungswerk Ahaus gut aufgestellt: Im Rahmen der Reform werden die bisher getrennten Berufe in der Alten- bzw. Krankenpflege zu einer generalisierten Ausbildung zur Pflegefachkraft zusammengelegt. „Wir sind davon überzeugt, dass durch die Kooperation der zwei...

1 Bild

Spaß beim Skateboardfahren

Marie-Therese Gewert [Redaktionsmitglied]
Marie-Therese Gewert [Redaktionsmitglied] | Region | am 24.07.2019 | 11 mal gelesen

Heiden (mtg). Anfangs standen sie noch etwas wackelig auf dem Skateboard. Doch schnell hatten sie den Dreh raus: Rund 50 Kinder waren zu einer zweitägigen Ferienaktion in Heiden gekommen, bei der sie mit vier Trainern der Organisation Skate-Aid langsam das Skateboardfahren erlernten. Mit Arm-, Knieschonern und Helm bewaffnet konnten sie gefahrlos üben, hinfallen und wiederaufstehen. „Fallen gehört dazu“, sagte Jonas Steinert...

1 Bild

Erfolgreich gemeistert

Marie-Therese Gewert [Redaktionsmitglied]
Marie-Therese Gewert [Redaktionsmitglied] | Region | am 24.07.2019 | 7 mal gelesen

Raesfeld (pd/mtg). Sie sind mit ganzem Herzen dabei: Die Sportler der Kampfkünste Shaolin Kempo und Okinawa Kobudo aus Raesfeld. Kürzlich traten sie im Bewegungskunst Raesfeld zur Gürtel-Prüfung an. Zuvor hatten sich sechs Mitglieder des Vereins intensiv auf ihre Prüfung vorbereitet. Mit Erfolg: Im Shaolin Kempo tragen künftig den weißgelben Gürtel Merle und Jule Köster. Den gelben Gürtel trägt Lennard Likuski. Paul...

1 Bild

Ganz frisch vom Acker

Marie-Therese Gewert [Redaktionsmitglied]
Marie-Therese Gewert [Redaktionsmitglied] | Region | am 24.07.2019 | 2 mal gelesen

Rhedebrügge (pd/mtg). Spannende Einblicke in nachhaltigen Gemüseanbau bekommen Interessierte am Samstag, 3. August, von 14 bis 16 Uhr auf dem Hof Neuland, Bocholter Str. 30, in Rhedebrügge. In der seit 2017 betriebenen Hofstelle wird neben Gemüse auch Obst angebaut. Daneben wird Geflügel gehalten. Gemüsepflanzen werden in einem Treibhaus großgezogen. Teilnehmer der Besichtigung erfahren von Leiter Daniel Bergfort, wie sie...

Erstes Treffen: Café für Krebskranke

Marie-Therese Gewert [Redaktionsmitglied]
Marie-Therese Gewert [Redaktionsmitglied] | Region | am 20.07.2019 | 1 mal gelesen

Ahaus (mtg). Im St. Marien-Krankenhaus Ahaus bietet das Brustzentrum ab Dienstag, 13. August, von 15 bis 16.30 Uhr im Raum Monét, erstmals ein Café für Krebs-Patientinnen an, die die Krankheit gerade durchleben oder durchlebt haben. So wird das Café ab dann jeden zweiten Dienstag einmal im Monat geöffnet. Nächster Termin ist dann der 10. September. Die Teilnahme ist kostenlos. Frauen sind mit und ohne Anmeldung willkommen....

Treffen der Helfer: Reken öffnet erstes Repair Café

Marie-Therese Gewert [Redaktionsmitglied]
Marie-Therese Gewert [Redaktionsmitglied] | Region | am 20.07.2019 | 19 mal gelesen

.Reken (pd/mtg). Für ein neues Repair Café in Reken werden noch Helfer gesucht. Wer Interesse hat: Das nächste Vorbereitungstreffen der ehrenamtlichen Helfer am Dienstag, 23. Juli, um 19 Uhr. Jeder, der sich mit dem Reparieren unterschiedlicher Dinge auskennt oder Spaß an Organisation und Teamarbeit hat, ist hierzu herzlich eingeladen. Das erste Repair Café in Reken geht am Samstag, 28. September, von 11 bis 14 Uhr an den...

2 Bilder

Auf den Spuren der Wildkräuter

Marie-Therese Gewert [Redaktionsmitglied]
Marie-Therese Gewert [Redaktionsmitglied] | Region | am 19.07.2019 | 14 mal gelesen

Neugierig schaut eine Truppe Menschen zu Boden. Auf einer Kräuterwanderung mit Stefan Leiding vom Naturschutzbund lernen sie, Grün von Grün zu unterscheiden. Einige kennen sich schon aus, andere weniger. Wildkräuter sind beliebte Heilmittel, eignen sich aber auch für leckere Rezepte in der Küche, wie Salate, Suppen oder Butter. Die Teilnehmer der Kräuterwanderung durchstreifen alte Schrebergärtenanlagen rund um das Gebiet...

1 Bild

Action im Maislabyrinth

Marie-Therese Gewert [Redaktionsmitglied]
Marie-Therese Gewert [Redaktionsmitglied] | Region | am 17.07.2019 | 11 mal gelesen

Wie schön die Ferien für Familien mit Kindern in der Heimat sein können, zeigen viele Angebote in der Region. Besonders beliebt bei Kindern sind verschlungene Irrwege im Maisfeld. Auf dem Waldhof Schulze Beikel in Marbeck lädt das Land-Lümmel-Maislabyrinth junge Entdecker ein, sich auf Schatzsuche zu begeben. In den Sommerferien immer dienstags bis sonntags von 10 bis 18 Uhr geöffnet. Direkt an der B 70 befindet sich das...

3 Bilder

Sie haben den Kampf gegen Krebs gewonnen

Marie-Therese Gewert [Redaktionsmitglied]
Marie-Therese Gewert [Redaktionsmitglied] | Region | am 12.07.2019 | 34 mal gelesen

Borken (mtg). Krebs – eine Diagnose, die plötzlich über das Leben hereinbricht. So auch bei Maria Schleicher, die 2013 an Darmkrebs erkrankte: „Die Diagnose war ein Schock und hat mich umgehauen“, sagt sie. Sie wurde in Borken operiert, ging anschließend in die Reha. Kurze Zeit später wurde ihr die Selbsthilfegruppe für Frauen nach Krebs empfohlen. Eine Gruppe, wo Frauen aufgebaut und aufgefangen werden. Schleicher ging...

1 Bild

Sommerzeltlager für den Nachwuchs

Marie-Therese Gewert [Redaktionsmitglied]
Marie-Therese Gewert [Redaktionsmitglied] | Region | am 10.07.2019 | 2 mal gelesen

Raesfeld (pd/mtg). Das DRK Raesfeld bietet von Freitag bis Sonntag, 23. bis 25. August, ein Sommerzeltlager für den Jugendrotkreuz-Nachwuchs und interessierte Kinder und Jugendliche im Alter von 6 bis 15 Jahren an. Start ist am Freitag gegen 17 Uhr am DRK Haus, Weseler Straße 5, mit den Fahrrädern. Die Rückfahrt ist für Sonntag vorgesehen. Gezeltet wird auf dem Fix04 Platz in den DRK Zelten. Die Teilnehmer erwartet ein...

Programm für Jeden

Marie-Therese Gewert [Redaktionsmitglied]
Marie-Therese Gewert [Redaktionsmitglied] | Region | am 10.07.2019 | 1 mal gelesen

Borken (pd/mtg). In Kooperation mit der Musikschule Borken sind im kommenden VHS-Semester neben Einsteiger- und Auffrischungskursen an der Gitarre und/oder Ukulele auch neue Angebote im Programm. Darunter Schnupperkurse für Trompete und Schlagzeug, bei denen keine Vorkenntnisse erforderlich sind. Für Fortgeschrittene an der Gitarre gibt es den Kurs „Improvisationen vom Blues zum Jazz und weiter“. Die „kleinen Meisterkurse“...

Spannende Führung

Marie-Therese Gewert [Redaktionsmitglied]
Marie-Therese Gewert [Redaktionsmitglied] | Region | am 10.07.2019 | 1 mal gelesen

Borken (pd/mtg). Jeder, der Borken und die Stadtgeschichte besser kennenlernen möchte, kann am Samstag, 13. Juli, um 11 Uhr an einer öffentlichen historischen Stadtführung teilnehmen. Treffpunkt ist das Alte Rathaus am Marktplatz. Auf einem etwa eineinhalbstündigen Rundgang durch das historische Borken berichtet der Stadtführer beispielsweise über den jahrelangen Arrest von Gefangenen im Diebesturm mit meterdicken Mauern,...

1 Bild

Aktionen für eine faire Stadt

Marie-Therese Gewert [Redaktionsmitglied]
Marie-Therese Gewert [Redaktionsmitglied] | Region | am 10.07.2019 | 2 mal gelesen

Borken (pd/mtg). 2015 und 2017 hat die Stadt Borken vom TransFair e.V. die Urkunde zur „Fairtrade-Stadt“ erhalten. Alle zwei Jahre wird geprüft, ob Borken den Titel weiterhin verdient. Aus diesem Anlass traf sich nun die eingerichtete Fairtrade-Steuerungsgruppe Borken und zog ein erstes Fazit: Viele Menschen brachten sich auch in den vergangenen Jahren mit Aktionen und Aktivitäten ein. Darunter das Berufskolleg Borken und...