Neuer Kalender: Gärten und Parks

Kreis Borken (pd/hie). Der neue Gartenkalender „Das Münsterland – Die Gärten und Parks“, an dem auch die Kreise Borken, Coesfeld, Steinfurt und Warendorf sowie die Stadt Münster beteiligt sind, informiert über mehr als 200 Veranstaltungen rund um die vielseitigen Grünanlagen in der Region und die rund 50 Angebote der GartenAkademie Münsterland. Gartenfreunde können sich beispielsweise bei offenen Gartentagen inspirieren lassen, sich über Tipps und Tricks zur Gartenplanung freuen und zahlreiche Picknickmöglichkeiten entdecken. „Die Broschüre zeigt, wie schön unser Münsterland ist“, betonte Thomas Kubendorff, 1. Vorsitzender des Vereins „Das Münsterland – Die Gärten und Parks“. „Der Kalender ist mit 144 Seiten so dick wie noch nie“, ergänzte Vereins-Geschäftsführerin Susanne Treutlein.

Die Broschüre „Gärten und Parks 2019“ ist unter der Service-Hotline des Münsterland e. V., Telefon 0800/9392919, und im Internet unter www.muensterland.com/tourismus/service/urlaubs-kataloge-muensterland/ kostenlos erhältlich.
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.