Studienberatung in Bocholt

Mitte Januar wird die Westfälische Hochschule mit einem Beraterteam an der Hochschule in Bocholt über Studienwahl und Studienstart informieren und lädt dazu Eltern mit ihren Kindern ein, aber auch alle anderen, die Schülerinnen und Schüler der letzten drei Klassen vor dem Schulabschluss bei der Studien- und Berufswahl beraten. (Foto: WH)
Bocholt: Hochschule | Bocholt (pd/azi). Ein Informationsnachmittag und -abend für Eltern und deren Kinder zum Thema Studienberatung ist am Dienstag, 13. Januar in der Bocholter Hochschule von 17 bis 21 Uhr. In den Räumen an der Münsterstraße 265 geht es in Vorträgen und Gesprächen darum, alle Fragen zur Studienwahl und rund um den erfolgreichem Studienstart zu klären. Auch um die richtige Strategie, wie ein Hochschulstudium risikofrei finanzierbar ist. Die Veranstaltung richtet sich vor allem an Familien, die keine oder wenig oder nicht mehr aktuelle Erfahrungen mit „akademischer Ausbildung an Fachhochschulen“ haben und deren Kinder sich in den letzten drei Jahren vor dem Schulabschluss befinden. Weitere Informationen: Mehr Informationen
Der Eltern-Schüler-Abend in Bocholt ist ein Angebot unter vielen zur Studienberatung, zu denen die Hochschulen Nordrhein-Westfalens vom 12.
bis einschließlich 30. Januar einladen. Gesamtprogramm
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.