700 Jahre Stadtrechte Ramsdorf: Jubiläum in der Burgstadt

Blick in die Lange Straße – diese Aufnahme entstand im Jahr 1969. Foto: Stadt Velen
Ramsdorf (pd/dd). Die Verleihung der Stadtrechte vor 700 Jahren nimmt die Stadt zum Anlass, ein großes Jubiläum zu feiern. Zum Auftakt unter dem Motto „Meilenstein 700“ laden die Veranstalter am Samstag, 25. Mai, um 18 Uhr zum Fassanstich auf den Burgplatz ein. Partytime mit Moderator Benjamin Rotzler und viel Musik ist dort angesagt. Auf der Bühne stehen das Duo „Two4You-unplugged“ sowie als Hauptact die Gruppe „Das Wunder“. Die sieben jungen Musiker präsentieren eine musikalische Zeitreise durch 40 Jahre deutsche Rock- und Popgeschichte. Im Verlauf des Abends bieten sich dem Publikum Showeffekte der besonderen Art, wenn die Wasserorgel mit Licht und Musik für beeindruckende Szenen sorgt. Probiert werden kann an dem Abend erstmalig auch der Ramsdorfer Jubiläumsfruchtlikör, der den Namen „700er“ trägt.

Schon am Sonntag, 26. Mai, geht es im Veranstaltungsprogramm mit dem verkaufsoffenen Walburgismarkt weiter.

Als nächster Höhepunkt im Jubiläumsjahr wird die Genuss-Meile am Samstag, 22. Juni, genannt. Ab etwa 18.15 Uhr nehmen die Gäste an langen Tischen in der Innenstadt Platz, können eigene Tisch-Dekos und auch mitgebrachte Leckereien zusammen mit anderen Gästen genießen. Ziel ist es, einen schönen Abend zu verbringen, Nachbarschaft zu pflegen und Kontakte zu Neubürgern zu knüpfen. Für die musikalische Unterhaltung sorgt die Gruppe „The Speedos“. Es wird ein Busshuttle zwischen Velen und Ramsdorf eingerichtet.

Mit einem historischen Festumzug am Sonntag, 29. September, ab 14 Uhr schließt sich der Veranstaltungsreigen im Jubiläumsjahr. Zahlreiche Musikensembles sowie kostümierte Fußgruppen werden vom Südring aus durch die Innenstadt in Richtung Bollerbüsken ziehen. Dort ist gemütliche Atmosphäre mit kulinarischen Spezialitäten und Musik von der Band „Fourbidden Beats“ angesagt. Zum stimmungsvollen Ausklang gegen 22 Uhr ist ein großes Höhenfeuerwerk geplant.
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.