„Andere Wege“

Hoxfeld (pd/hie). Der Verein Leselust und der sozialpsychiatrische Dienst laden unter dem Motto „Andere Wege“ am 15. Oktober um 16 Uhr zur Lesung aus „Das Lächeln meiner Mutter“ von Delphine de Vigan in die Schlossklinik ein. Es liest Doro Waskönig. Der Text zeichnet das Porträt einer widersprüchlichen und geheimnisvollen Frau auf der Suche nach Liebe, Glück und nach sich selbst. Der Eintritt ist frei.
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.