Anders leben

Borken (pd/azi). „Mitten im Alltag einfach mal anders leben“ lautet das Motto der WG auf Zeit für Mädchen und junge Frauen ab der neunten Klasse. Vom 8. bis 13. April können Mädchen in eine besondere Wohngemeinschaft einziehen. Frühstück-, Mittag- und Abendessen, Hausaufgaben, Morgen- und Abendgebet - all das wird gemeinsam gestaltet. In der WG überlegen die Mitbewohner selbst, was sie abends machen möchten. Wünsche für die WG können bei der Anmeldung vermerkt werden. Weitere Informationen und der Anmeldeabschnitt sind im Downloadbereich auf der Homepage der SchönstattMJF Borken zu finden: www.lebendige-krone-borken.de
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.