Auf zum Herbstfest

Maria Veen (pd/mtg). Der Benediktushof Maria Veen lädt am Sonntag, 22. September, zum Herbstfest rund um das „Haus am See“ ein.

Der Festtag beginnt um 10.30 Uhr mit einem Gottesdienst in der Benediktuskapelle. Danach lockt ein Budenzauber auf den Festplatz. Mit Aktionen wie Kistenklettern, Dosenwerfen und Glücksrad. Außerdem gibt es eine Fotobox, eine Tombola und ein Spontan-Theater. Der Förderverein Benediktushof und das Team vom Werkstatt-Laden geben Einblicke in ihr Wirken. Um 14 Uhr beginnt das Vogelschießen für Bewohner und Rehabilitanden. Die Blaskapelle Reken spielt. Gegen 16 Uhr ist die Verlosung geplant. Nach dem Königsschuss erfolgt die Proklamation des neuen Schützenthrons. Das Königspaar Sandra Dahmer und Markus Lichtenberg hat eine 2-jährige Amtszeit hinter sich, da das Vogelschießen im vergangenen Jahr erstmals ins Wasser fiel. Am Abend endet das Herbstfest mit einem Krönungsball im Festzelt, wo die Rekener Band „Weiss Bescheid?“ auftreten wird.
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.