„Auszeit für mich“

Borken (pd/azi). Am Mittwoch, 9. Mai treffen sich pflegende Angehörige von 20 bis 21.30 Uhr im Kapitelshaus. Unter dem Motto „Auszeit für mich“ gibt es Impulse zum Naschen oder Genießen und um sich etwas Gutes tun. Die Selbsthilfegruppe trifft sich in allen ungeraden Monaten entweder mittwochs von 20 bis 21.30 Uhr oder montags von 18 bis 19.30 Uhr. Die Gruppe ist offen für alle Menschen, die in der Pflegesituation sind oder waren. Anmeldung unter 02861/9023025 oder Pflegende-Angehoerige-Borken@wirpflegen.de.
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.