Babymassage

Borken (pd/hie). Ein gebührenfreies Kursangebot „Elternstart NRW – Harmonische Babymassage“ mit dem das Land NRW Eltern mit Kindern unter einem Jahr fördert. In diesem Kurs genießen die Kinder eine Massage, die die Mütter und Väter unter der Leitung von Ricarda Rövenich an den fünf Terminen schrittweise erlernen. Sie fördert Ruhe und Entspannung, wodurch quälende Drei-Monats-Koliken günstig beeinflusst werden können. Neben der Massage bleibt genügend Zeit Fragen zu stellen, die die Eltern in den ersten Lebensmonaten ihres Kindes bewegen wie z. B. zum Handling, zur Körperpflege, zur Ernährung oder zu sonstigen großen und kleinen Problemen im Alltag mit ihrem Kind. Die Teilnahme ist bei vollständiger Abheilung des Nabels möglich; das Baby sollte nicht älter als vier Monate sein. Der Kurs startet ab dem 2. Juli für 5 Termine von 10 bis 11.30 Uhr im Dachgeschoss des Gesundheitszentrums in Borken.
Anmeldungen und weitere Informationen beim GKF-Ahaus, 02561 695670, gkf@gz-wml.de
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.