Beratung rund ums Studium

Gleich zu Beginn des neuen Jahres können Studieninteressierte wieder auf Unterstützung und persönliche Beratung bei der Studienorientierung zählen. Foto: Westfälische Hochschule
Bocholt (pd/dd). Bis zum 8. Februar bietet die Westfälische Hochschule Schülerinnen und Schülern sowie Studieninteressierten im Rahmen der „Wochen der Studienorientierung“ zahlreiche Vorträge, Workshops und Beratungen rund ums Studium an ihren Standorten Bocholt, Gelsenkirchen und Recklinghausen an. Abiturienten, Fach-Abiturienten und weitere Interessierte können sich bis zum 8. Februar mit aktuellen Fakten versorgen. An allen Hochschulstandorten werden verschiedene Veranstaltungen angeboten. Dazu gehören auch „Schüler-Eltern-Informationsabende“. Detaillierte Informationen zum gesamten Programm gibt es auf den Hochschulseiten unter www.w-hs.de/wochen-der-studienorientierung. Einblicke in die mehr als 40 Bachelorstudiengänge der Westfälischen Hochschule gibt es am großen Hochschulinformationstag (HIT) am 25. Januar von 9 bis 13 Uhr am Campus Gelsenkirchen. Dort stellen alle Fachbereiche und Einrichtungen der Hochschule ihre Angebote vor und geben auch Antworten auf fachliche Fragen.
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.