Beratungstag

Raesfeld (pd/azi). Am Dienstag, 3. März und am Dienstag, 17. März informiert die Akademie des Handwerks Schloss Raesfeld jeweils ab 10 Uhr im „Treffpunkt Bildung“ über kaufmännische Karriere-Chancen im Handwerk und die Vergleichbarkeit zu akademischen Abschlüssen. „Die Wertigkeit der kaufmännischen Fortbildungsabschlüsse im Handwerk drückt der Deutsche Qualifizierungsrahmen aus“ so Andreas Schulze Icking, Mitarbeiter der Akademie und Mitglied des Prüfungsausschuss der Handwerkskammer Münster. „Die Kurse „Geprüfter kaufmännischer Fachwirt HwO“ und „Geprüfter Betriebswirt HwO“ stehen im Ranking auf der gleichen Stufe, wie der Bachelor oder der Master. Insofern müssen sich diese Abschlüsse weder hinter denen anderer Kammern noch hinter den akademischen Abschlüssen verstecken. Aus organisatorischen Gründen bittet die Akademie um Anmeldung. Individuelle Beratungstermine und weitere Infos gibt es unter 02865/ 6084-35 oder https://www.akademie-des-handwerks.de/informations...
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.