Betstunde „En Espanol“

Burlo (pd/dd). Auf ein Fastengebet in spanischer Sprache können sich Interessenten am Samstag, 10. März, um 15 Uhr in der Klosterkirche freuen. Um die Lieder zu üben, sind Besucher bereits um 14.30 Uhr in der Kirche willkommen. Die Idee zur Betstunde entstand bei einem Treffen mit der spanischen Oblatin Schwester Raquel während eines Spanischkurses in der VHS Ahaus.
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.