„Bläck Fööss“ rocken Gescher

Die Kölner Kultband „Bläck Fööss“ spielt in der Glockenstadt Gescher. Foto: L. Handrik
Gescher (pd/dd). Seit Jahren organisieren die Stadtkarnevalisten gemeinsam mit dem Sportverein SV Konzerte für alle, die gerne ausgelassen feiern, tanzen und mitsingen möchten. Am Samstag, 7. September, sind die „Bläck Föös“ im Konzert- und Theatersaal am Borkener Damm zu Gast.

Die Kölner Urgesteine sind seit über 40 Jahren erfolgreich mit ihrem Mix aus Schlager, Rock, Pop und Rap auf großen und kleinen Bühnen im Land unterwegs. Fast jeder kennt die Gassenhauer wie „Drink doch eine met“, „Katrin“, „Bye, bye, my love“, „Männer“ und andere Titel. Aber auch internationale Songs wie „Homeless“, sanfte Balladen und bisweilen kritische Töne gehören zum Repertoire der Kölschen Band.

Die Veranstalter freuen sich, dem Publikum erneut eine Konzert-Party in entspannter Atmosphäre und toller Stimmung anbieten zu können. Eintrittskarten sind ab sofort zum Preis von 29,50 Euro erhältlich, unter anderem bei der Sparkasse Westmünsterland, der Volksbank Gescher, in der Weinhandlung „Secco“, bei „Ihr Buchladen“, beim Stadtmarketing Gescher sowie in der Geschäftsstelle des SV Gescher sowie im Internet unter www.svgescher.de.
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.