Central Park Band

Die Band präsentiert Songs von Simon & Garfunkel.
Erle (pd/dd). Am Samstag, 12. Januar, ab 20 Uhr startet die Erler Kleinkunstbühne in der Gaststätte Brömmel-Wilms mit der ersten Veranstaltung ins neue Jahr. Auf der Bühne steht die „Central Park Band“, die ein Tribute to Simon & Garfunkel präsentiert. Das Publikum kann sich auf zwei Stimmen, die perfekt harmonieren und akustische Gitarren, die den Gesang gefühlvoll unterstützen freuen. Zu hören sind Songs, die Musikgeschichte geschrieben haben, darunter „Mrs. Robinson“, „Homeward Bound“, „The Boxer und viele andere unvergessene Songs mehr.

Benannt hat sich die Band nach dem legendären Konzert von Simon & Garfunkel im September 1981 im New Yorker Central Park, das zu den berühmtesten Konzerten in Musikbusiness gezählt wird. Karten gibt es in der Gaststätte Brömmel-Wilms und bei Geschenke Schreibwaren Fischer in Raesfeld-Erle. Weitere Infos unter www.erler-buehne.de.
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.