Circus in Gemen

Artisten, Clowns, Tiere und vieles mehr präsentiert der Circus Busch bei seinem Gastspiel von Donnerstag, 26. bis Sonntag 29. April auf dem Kalverkamp in Gemen. In dem modernen und beheizbaren Chapiteau, das rund 600 bequeme Sitzplätze bietet, kann sich das Publikum bei den über zweistündigen Vorstellungen verzaubern lassen. Das Unternehmen von Direktor Hardy Scholl gehört zu den großen Circussen der Branche. Zum Programm gehören außergewöhnliche Darbietungen mit viel Temperament, Tempo und Risiko in der Manege und hoch oben in der Circuskuppel. Die Vorstellungen laufen am Donnerstag um 17 Uhr, Freitag und Samstag um 16 und 19. 30 Uhr sowie am Sonntag um 14 Uhr. Am Donnerstag lädt der Circus Busch zur großen Familienvorstellung mit reduzierten Preisen ein. Tickets gibt es an der Ticket-Hotline 0174/3618477 sowie ab dem 24. April täglich von 12 bis 13 Uhr sowie jeweils eine Stunde vor Beginn der Vorstellung an der Circus-Kasse.
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.