De ultieme Kerstbeleving“ mit Anúna

Geboten werden Gesänge aus vielen Jahrhunderten.
Borken (pd/hie). Die VHS bietet am 16. Dezember um 14.30 Uhr einen gemeinsamen Besuch des Konzertes „Christmas with Anúna – De ultieme Kerstbeleving“ im Theater De Storm in Winterswijk an. Treffen ist im Foyer des Theaters.

Anúna ist ein 1987 gegründetes Chorensemble, bestehend aus 14 klassisch ausgebildeten Sängerinnen und Sängern. Sie bieten mit unvergleichlicher Dynamik und einem brillanten Gesang Chormusik der Extraklasse, sind weit mehr als irische Foklore. Mit ihren virtuosen traditionellen Gesängen aus vielen Jahrhunderten und zeitgenössischem Liedgut haben sie weltweit Erfolge gefeiert. Während des Gesangs bewegen sie sich graziös durch die Zuschauerreihen, der Konzertbesucher wird in einen Klangteppich von engelhaften Melodien und gregorianischem Gesang eingehüllt. Anúna schafft durch die Kombination von atemberaubendem ‚a capella‘ Gesang, wunderbaren Kostümen und flackerndem Kerzenlicht eine Atmosphäre, die man so schnell nicht mehr loslassen wird.

Anmeldungen sind in der Geschäftsstelle der VHS Borken und in den Bürgerbüros in Gescher, Velen, Heiden und Raesfeld möglich sowie unter www.vhs.borken.de.
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.