Die neue Mokka kommt: „Eine von uns“

Borken (kre). In neuem Look und mit noch mehr Service präsentiert sich ab sofort die Mokka, das Magazin aus dem Hause Mergelsberg. Die letzten Monate wurden genutzt, um das Heft einer gründlichen Umgestaltung zu unterziehen. Die deutlichste Veränderung: Der Mokka-Schriftzug bekam eine neue schwungvolle Handschrift und wurde um den Slogan „Eine von uns“ ergänzt - ein Hinweis auf die enge Bindung zwischen Heft und Leserschaft. Der Innenteil wurde grafisch umgestaltet. Die Seitenzahl wurde erhöht, der Serviceteil (Kino, Bücher, Veranstaltungstipps) noch einmal deutlich erweitert. Außerdem wird auf einem neuen Papier gedruckt, das eine angenehme Haptik mitbringt. Ansonsten bleibt es bei der bewährten Themenmischung sowie interessanten und unterhaltsamen Geschichten aus der Region.

In der kommenden Ausgabe berichtet die Redaktion unter anderem über eine neue Craft-Brauerei aus Winterswijk, die nicht nur höchst kreativ sondern auch nachhaltig arbeitet, sowie über den Vredener Bildhauer Ludger Thuilot, der „schwebende Bonsai-Gärten“ erschafft. Redakteurin Karin Printing hat sich zudem in der Kräuterküche umgeschaut und tolle Rezepte herausgesucht.

Die neue Mokka ist ab dem morgigen Donnerstag an den bekannten Auslegestellen zu finden.
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.