Einbürgerungstest

Borken (pd/azi). Zur Einbürgerung werden grundlegende Kenntnisse der Rechts- und Gesellschaftsordnung und der Lebensverhältnisse in Deutschland verlangt, die über einen Einbürgerungstest nachgewiesen werden können. Am Mittwoch, 6. September, findet um 18 Uhr bei der VHS Borken ein Einbürgerungstest im Gymnasium Remigianums, Josefstraße 6, statt. Anmeldungen (persönlich und mit Barzahlung) sind in der Hauptgeschäftsstelle der VHS, Heidener Straße 88, bis zum 7. August möglich. Weitere Informationen zum Einbürgerungstest gibt es auch unter 02861/ 939 238.
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.