Fairer Genuss

Borken (pd/dd). Das Thema „fairer Handel“ ist von weltweiter Bedeutung und seit vielen Jahren widmet sich das Forum Sambia-Borken diesem Anliegen. Am Sonntag, 11. November, in der Zeit von 14.30 bis 17 Uhr laden VHS, die Eine-Welt-Gruppe und die ZWAR-Gruppe ins Jugendhaus an der Josefstraße ein. Parallel zum Lesecafé gibt es dort die Möglichkeit, sich über fair gehandelte Produkte und deren Vermarktung zu informieren. Darüber hinaus werden verschiedene Kostproben gereicht. Das Info-Treffen ist kostenlos und eine Anmeldung ist nicht erforderlich.
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.