Faszien-Yoga

Borken (pd/azi). Ab Ende Januar startet das Bildungswerk im KSB Borken mit einem neuen Kursangebot „Faszien-Yoga“ in Borken und Weseke. Montags von 17 bis 18 Uhr findet der Kurs in Weseke statt und freitags von 15 bis 16 Uhr wird es in Borken angeboten. Faszien stabilisieren und formen den Körper und brauchen, genau wie Muskeln, regelmäßig Bewegung. Der Zustand der Faszien wirkt sich stark auf die eigene Befindlichkeit und Schmerzfreiheit aus und steht im starken Zusammenhang mit Beweglichkeit und Körperhaltung. Yin-/Faszien-Yoga löst tiefe Verspannungen, regeneriert und strafft das Bindegewebe. Im Yin-/Faszien-Yoga werden die Übungen passiv und ganz ohne Kraft ausgeführt, so wie es die eigene Anatomie jeweils zulässt.

Interessierte können sich beim Bildungswerk im KSB Borken unter 02862-418790 anmelden. Dort gibt es auch mehr Informationen.
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.