Ferien-Aktion

Im Textilwerk gibt es viel zu entdecken. Foto: LWL
Bocholt (pd/dd). Rattern, quietschen, zischen – zu unheimlichen Spaziergängen mit allerlei mysteriösen Geräuschen lädt der Landschaftsverband Westfalen-Lippe (LWL) alle Kinder am Dienstag, 24., Mittwoch, 25., und Donnerstag, 26. Oktober, 10. jeweils von 18 bis 21 Uhr in die Weberei seines Textilwerks ein.

Unter dem Motto „Spuk in der alten Fabrik“ erkunden Mädchen und Jungen von acht bis zehn Jahren das Gelände und versuchen dem Fabrikgespenst auf die Spur zu kommen. Nach erfolgreicher Mutprobe gibt es Geschichten zum Gruseln am Lagerfeuer im Arbeitergarten oder am Kohleherd in der Arbeiterküche. Das LWL-Industriemuseum bittet um rechtzeitige Anmeldung unter der Nummer 02871/216110.
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.