Firmen-Teams am Start

Der Startschuss für die Läufe fällt traditionell auf dem Marktplatz.
Borken (pd/dd). Die Weichen für den 33. Borkener Citylauf sind gestellt und am Freitag, 7. Juni, ab 15.30 Uhr sind Teile der Innenstadt sowie der Park wieder für Läuferinnen und Läufer reserviert. Die abgesperrte Rundstrecke umfasst 2.500 Meter und ist DLV vermessen. Online-Anmeldungen sind ab sofort möglich unter https://www.ssv-borken.de/seite/253023/citylauf-bo... dort sind auch weitere Infos erhältlich.

Der Citylauf wird traditionell mit dem Bambinilauf eröffnet. Es folgen die Schülerläufe (2,5 km) und um 17.30 Uhr startet der 10-Kilometer-Lauf. Um die Citylaufszene zu beleben, ist der 5000 m-Lauf, der um 19 Uhr beginnt, auch als Veranstaltung gedacht, bei der Mitarbeiter von Unternehmen als Firmenteam zusammen eine Strecke bewältigen können. Auch Einzelstarter sind gerne willkommen. Dabei steht nicht der Leistungsgedanke im Vordergrund, sondern das gemeinsame Erreichen des Ziels. Das „laufstärkste Unternehmen“ wird mit einem 10 Liter Fass Pils ausgezeichnet, dass am Abend ausgeschenkt wird.
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.