Grünabfälle im Herbst entsorgen

Grünabfall: Wohin mit den Gartenresten?
Borken (pd/mtg). Wer Garten- und Grünabfälle entsorgen möchte: Ab sofort hat der neue Wertstoffhof in Borken an der Einsteinstraße 23 geöffnet. Der Wertstoffhof Gemen an der Röntgenstraße 12 ist dann geschlossen. Grünabfälle können kostenlos ganzjährig am Borkener Wertstoffhof entsorgt werden.

Zusätzlich kostenlose Grünabfallannahmetermine sind samstags in den einzelnen Ortsteilen vorgesehen am 13., 20. und 27. Oktober sowie am 3. und 10. November. Es wird darum gebeten, den Personalausweis mitzubringen. Vorgaben für die Abgabe sind unter anderem kein Wurzelwerk und keine Stämme über acht Zentimeter Durchmesser, sowie maximal eine Pkw-Anhänger-Ladung.

Zusätzliche kostenlose Abgaben sind auf dem Bauhof Marbeck, an der Feuerwache in Burlo und am Festplatz in Weseke von 8 Uhr bis 14 Uhr möglich.

Für vorübergehend mehr anfallenden Grünabfall können entsprechende Abfallsäcke erworben werden, die in der Biotonnenabfuhr mit entsorgt werden.
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.