„Heimat shoppen“

An den Marktständen gibt es leckere Probier-Häppchen.
Reken (pd/dd). Herzlich Willkommen zum „Heimat shoppen“ heißt es am Freitag, 13. September, ab 14 Uhr in der Neuen Mitte. Zusammen mit dem regulären Wochenmarkt und dem traditionellen Kartoffelmarkt gibt es an dem Tag viele besondere Angebote, beispielsweise Verkostungen. Darüber hinaus ist eine Verlosung geplant und die Veranstalter versprechen eine fröhliche Atmosphäre in der neuen Mitte. Ziel der von der IHK auf den Weg gebrachten Aktion „Heimat shoppen“ ist es, die Bedeutung lokaler Einzelhändler, Gastronomen und Dienstleister herauszustellen. Denn sie alle leisten einen wichtigen Beitrag zu mehr Lebensqualität. Bei den Kundinnen und Kunden soll das Bewusstsein gestärkt werden, dass durch den Einkauf vor Ort auch das eigene Lebensumfeld selbst mitgestaltet werden kann.
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.