Helfen Sie mit!

Borken (pd/hie). Nicht alle Menschen haben ihr tägliches Brot – und doch gibt es Lebensmittel im Überfluss. Durch die Borkener Tafel werden Nahrungsmittel, die im Wirtschaftsprozess nicht mehr verwendet werden können, eingesammelt, sortiert und an Bedürftige weitergegeben. Schwierige Zeiten können so überbrückt werden und Menschen bekommen wieder Mut für ihre Zukunft. Für einen Aktionstag der Borkener Tafel am Samstag, 17. November, werden jetzt noch ehrenamtliche Helfer und Helferinnen gesucht, die an diesem Tag für die Borkener Tafel Spenden an den Geschäften in Borken und Umgebung entgegen nehmen. Dabei ist es möglich, sich im Vorfeld mit Freunden oder Bekannten eine Einsatzzeit und ein Geschäft zu „reservieren“. Ein Vortreffen zu der Aktion findet am Dienstag, 13. November, um 18 Uhr bei der Borkener Tafel, Raiffeisenstr. 11, statt, um genaue Einsatzzeiten abzusprechen. Wer mitmachen möchte kann sich bei der Borkener Tafel vormittags unter 02861/ 805747 melden.
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.