Hümmelchen bis Highland Bagpipe

Sackpfeifen stehen im Mittelpunkt des Kurses.
Heek (pd/dd). Dudelsäcke sind nicht nur in den schottischen Highlands ein beliebtes Instrument. Vielmehr haben viele europäische Länder eine Dudelsack- oder Sackpfeifer-Tradition. Hierzulande sind die Instrumente allerdings nicht mehr so präsent und teilweise in Vergessenheit geraten. Die Organisatoren der Coesfelder Sackpfeifer- und Instrumentaltage möchten das ändern und bieten Kurse für Hümmelchen, Schäferpfeife, Gaita Gallega und Great Highland Bagpipe an. Wer in die Welt der Dudelsäcke hineinschnuppern oder seine Kenntnisse vertiefen möchte, sollte sich schnell anmelden. Die Sackpfeifertage finden vom 12. bis zum 14. Juli in der Landesmusikakademie NRW in Heek-Nienborg statt. Ein Percussion-Kurs und ein Instrumentenbaukurs für Harfen runden das Treffen ab. Alle weiteren Informationen gibt es unter www.coesfelder-sackpfeifer.de.
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.