Impulse für mehr Power: Offener Frauentreff

Reken (pd/mtg). Zum Offenen Frauentreff lädt die Gleichstellungsbeauftragte der Gemeinde Reken am Donnerstag, 22. November, um 19 Uhr ein. Treffpunkt ist im Nebengebäude des Vereins- und Bildungszentrums der Gemeinde Reken. Zum einen wird es um das Thema „Energiebahnen aktivieren“ gehen. Zum anderen um „Impulse für mehr Power und Lebensfreude“. Referentin ist Monika Wissing, Heilpraktikerin. Die Veranstaltung ist kostenfrei, Anmeldungen sind nicht erforderlich. Viele kennen das: Sie fühlen sich leer und aller Kraft und Energie beraubt. Der Arbeitstag war turbulent, am Feierabend warten noch Haushalt, Termine und Familie. Was oder wer diese Energien und die Kraft raubt, möchte die Referentin mit den Teilnehmern erörtern. Interessierten wird Hilfestellung gegeben, wie sie übersteigerte Ansprüche, negative Gedanken und geistige Blockaden in positive Energie umwandeln können. Mit Leitlinien und praktischen Anwendungen.
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.