Jetzt anmelden

Gemen (pd/hie). Ein kleines Jubiläum feiert in diesem Jahr die Familien-Radwallfahrt nach Kevelaer. Zum 40. Mal starten Radlerinnen und Radler nicht nur aus der Christus-König Pfarrgemeinde am 7. Juli in Richtung Kevelaer. Es werden mehrere Pausen eingeplant und ein Begleitfahrzeug ist für alle Fälle dabei, sodass die 70 Kilometer für alle zu bewältigen ist. Am Samstag, 7. Juli, gibt es um 8 Uhr den Reisesegen vor der Marienkirche. In Kevelaer gilt der erste Besuch der Gnadenkapelle, nach dem Abendessen ist ein Filmabend oder ein gemütlicher Treff geplant. Die Pilgermesse ist am darauf folgenden Sonntag, 8. Juli um 9.15 Uhr in der Kerzenkapelle. Nach dem Mittagessen wird um 13 Uhr die Heimfahrt angetreten. Genaue Informationen gibt es im Pfarrbüro oder bei Ewald Föcking unter der Telefonnummer 02861/2442, bei dem ab sofort die Anmeldungen erfolgen können.
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.